Natur

Themenheft Bienen


Bienen lassen sich gut mit Kindern erforschen. Sie liefern uns nicht nur Honig, sondern bestäuben auch sämtliche Blütenpflanzen. Ohne die fleißige Arbeit der Bienen würden viele Obst- und Gemüsesorten auf unseren Tischen fehlen.
In dem Themenheft beschäftigen sich die Kinder mit dem Körperbau und der Entwicklung von Honigbienen. Sie lernen die Aufgaben der Arbeiterinnen, Königin und Drohnen kennen. Außerdem erfahren sie, wie Honig entsteht und die Arbeit eines Imkers aussieht. Tipps für „bienenfreundliche“ Pflanzen und Schutzmaßnahmen für Honig- und Wildbienen runden die Materialien ab.

BVK Buch Verlag Kempen, 2019

Themenheft Sonnenblume

Mit ihren meist leuchtend gelben Blütenblättern sind Sonnenblumen allen Kindern bekannt. Sie lassen sich einfach in der Klasse oder im Schulgarten anpflanzen und eignen sich gut für eine Langzeitbeobachtung.
In diesem Themenheft lernen die Kinder den Aufbau und die einzelnen Teile der Pflanze näher kennen. Darüber hinaus erfahren sie, was die Sonnenblume zum Wachsen braucht und wie sie sich vom Samen zur Blume entwickelt.
Mit Forscher-Aufgaben und einer Anleitung zum Anpflanzen von Sonnenblumen!

BVK Buch Verlag Kempen, 2018

Themenheft Eichhörnchen

Ob im Garten, Park oder Wald: Eichhörnchen sind bei uns fast überall zu Hause, wo es Bäume gibt. Hoch oben in den Wipfeln bauen sie ihre Nester. Mit ein bisschen Glück können die Kinder direkt aus dem Klassenzimmer heraus beobachten, wie die kleinen Nager geschickt von Baum zu Baum springen.
In diesem dreifach differenzierten Themenheft lernden die Kinder Lebensraum, den Körperbau, die Nahrung und die Feinde des Eichhörnchens kennen. Und sie erfahren, wann ein Eichhörnchen seine Jungen zur Welt bringt und wie es überwintert.

BVK Buch Verlag Kempen, 2017

Themenheft Regenwurm

Viele Menschen ekeln sich vor ihnen, aber gerade Kinder sind fasziniert von den kleinen, braun-rosa Tierchen, denen man meistens bei Regen begegnet: Regenwürmern. Im ersten Teil des dreifach differenzierten Themenheftes lernen die Kinder die besondere Bedeutung der Erdbewohner für unser Ökosystem kennen, ebenso wie den Körperbau, die Ernährung und die Fortpflanzung. In der Forscherwerkstatt führen die Kinder eine Langzeitbeobachtung mit echten Regenwürmern durch und untersuchen, ob ein Regenwurm beispielsweise hören und riechen kann.

BVK Buch Verlag Kempen, 2. Aufl. 2019

Themenheft Igel

Sie sind klein, stachelig und rollen sich bei Gefahr blitzschnell zu einer Kugel zusammen: Igel sind bei Kindern sehr beliebt und gut bekannt. Die nachtaktiven Tiere haben viele Besonderheiten, denen die Kinder in diesem Themenheft auf die Spur kommen: Sie benennen die Körperteile, lernen den Lebensraum ebenso wie die Nahrungsgrundlage der Igel kennen und erfahren, wie sie überwintern. Darüber hinaus lernen sie, welche Gefahren den Igeln drohen und wie sie diese schützen können. Mit vielen Tipps für einen igelfreundlichen Schulgarten!

BVK Buch Verlag Kempen, 2. Aufl. 2019

Themenheft Schmetterlinge

Schmetterlinge sind nicht nur wunderschöne, sondern auch faszinierende Insekten, die von den Kindern im Garten, auf der Wiese oder im Park leicht beobachtet werden können.
In diesem Themenheft lernen die Schüler/-innen den Weg vom Ei zum Schmetterling, ebenso wie den Körperbau, die Ernährung und die Feinde des Schmetterlings näher kennen.
Als besonderes Extra enthält das Heft ein farbiges Schmetterlings-Memo-Spiel, mit dem die Kinder spielerisch verschiedene Schmetterlingsarten und ihre Raupen kennenlernen.

BVK Buch Verlag Kempen, 2017

Themenheft Schnecken

Sie sind schleimig, kriechen in gemächlichem Tempo dahin und vertilgen unser Gartengemüse: Schnecken sind bei uns Erwachsenen nicht unbedingt beliebt – umso mehr faszinieren sie unsere Kinder.
Denn es gibt viel zu entdecken: Wann zieht sich die Schnecke in ihr Haus zurück? Können Schnecken im Winter überleben? Und was fressen Schnecken eigentlich alles?



BVK Buch Verlag Kempen, 2015